Seelsorge

Unbenanntes Dokument

 

Hilfestellung in wichtigen Lebensfragen (besonders in innerer Not)

Sorgen kann man auch teilen. Probleme und Krisen können uns in jeder Lebensphase treffen. In schwierigen Lebenssituationen hilft es, sich jemandem anzuvertrauen. Rufen Sie uns an: 031 701 24 72.

Sollten Sie unter obigen Nummer niemanden erreichen, wenden Sie sich bitte an das Spital Emmental, 034 421 27 27. Hier wird Ihr Anruf 7 Tage in der Woche, 24 Stunden am Tag entgegengenommen und es wird Ihnen geholfen oder Hilfe vermittelt.


Gerne machen wir Sie auf die Nummer 143 - Die Dargebotene Hand aufmerksam.

Sie ist rund um die Uhr da für Menschen, die ein helfendes und unterstützendes Gespräch benötigen. Tel 143 ist eine Notrufnummer nicht nur für Menschen in massiven Krisen. Das Schweizer Sorgentelefon bietet Anrufenden völlige Anonymität.