Kirchliche Unterweisung

Unbenanntes Dokument

In der Kirchlichen Unterweisung (KUW) werden die Kinder mit den wichtigsten Inhalten des christlichen Glaubens vertraut gemacht und lernen unser kirchliches Leben kennen. Wir begleiten Kinder und Jugendliche stufengerecht in ihrer religiösen und persönlichen Entwicklung. Grundlage für den Unterricht ist die Bibel und ihre Wirkungsgeschichte in der Kirche und in der Welt.

Die Kirchliche Unterweisung fördert Kopf, Herz und Hand. Gemeinsames Erleben, Gestalten und Feiern sind wichtig. Ausflüge, Lager, Gottesdienste, aber auch Gespräche mit den Eltern haben einen hohen Stellenwert. Es ist uns wichtig, dass sich die Kinder und ihre Familien im Gemeindeleben der reformierten Kirche Walkringen zu Hause fühlen.

Die kirchliche Unterweisung KUW beginnt im 2. Schuljahr und endet mit der Konfirmation im 9. Schuljahr. Die Eltern werden im Verlauf des 2. Schuljahres schriftlich eingeladen, ihre Kinder für den Unterricht anzumelden.

Ansprechpersonen KUW

2. - 6. Klassen

Beatrice Hitzler
Emmentalstrasse 11
35400  Burgdorf
Kontakt: 034 423 56 77  /  079 870 18 34

7. - 9. Klassen:

Pfarramt Walkringen
Hauptstrasse 10
3512 Walkringen
Kontakt: 031 701 24 72
pfarramt@kirche-walkringen.ch