News Walkringen

Unbenanntes Dokument
Kirchen Ihrer Region

Kirchen Ihrer Region

Ich kann halt mit der Kirche nichts anfangen ...
Musst du auch nicht. Aber du kannst solidarisch sein mit denen, die sie nötig haben.

Indem du Mitglied bleibst. Und überhaupt, man weiss ja nie ...

Man muss auch nicht mit Armee, Zivilschutz und Feuerwehr etwas anfangen können, aber man unterstützt sie, weil man weiss, dass sie einmal nötig sein könnten. Man kann in einem Notfall nicht rasch so etwas aufbauen. Auch eine Kirche nicht. Sie engagiert sich für den religiösen Frieden im Land, hat offene Augen für Probleme und Ungerechtigkeiten, sie wirkt stabilisierend auf die Gesellschaft. Schon darum lohnt es sich, sie am Leben zu erhalten, auch wenn man selber nie hingeht. Da ist, wie bei den erwähnten Organisationen auch, etwas Solidarität erforderlich. Denn die aktiven Mitglieder allein könnten diese gesellschaftlich relevanten Aufgaben nicht selber stemmen und finanzieren. Also: Mitglied bleiben (oder werden)!

Link: Ein heiter-nachdenklicher Text zum Thema

.

Links:
 

kirchen-ihrer-region.ch

.

Heiraten und taufen (Refbejuso)
.

Kircheneintritt 

.

Mit Mitarbeit Kirchgemeinde Walkringen

.

zurück